Aventics
Suche Kontakt Sitemap Warenkorb
Ventilsystem, Serie 581
▶ Qn = 4100 l/min ▶ Vorsteuerventilbreite: 22 mm ▶ Druckluftanschluss Ausgang: Grundplatte ISO 5599-1 ▶ Elektr. Anschluss: Einzeldrahtanbindung, Leitungsdose ohne Norm (Form B Industrie) ▶ Handhilfsbetätigung: rastend
 
Normen   ISO 5599-1
Bauart   Einzel-Steckverdrahtung
Verblockungsprinzip   Grundplattenprinzip 1-fach
Betriebsdruck min./max.   -0,95 bar / 10 bar
Umgebungs­temperatur min./max.   -15°C / +50°C
Medium   Druckluft
Max. Partikelgröße   50 µm
Ölgehalt der Druckluft   0 mg/m³ - 5 mg/m³
Schutzart mit Leitungsdose / Stecker IP 65
Betriebsspannung DC   24 V
Spannungs­toleranz DC   -10% / +10%
Betriebsspannung AC bei 50 Hz   230 V, 110 V, 24 V
Spannungstoleranz AC 50 Hz   -10% / +10%
Es ist eine Beispielkonfiguration abgebildet. Das ausgelieferte Produkt kann daher von der Abbildung abweichen.
Suche im Katalog
Suchen

Erweiterte Suche
Zubehör

Zubehör
Werbliche Medien

Werbemedien
Werkzeuge

Konfigurator

Berechnungsprogramm
Dokumentation

Datenblatt

Herstellererklärung

Betriebsanleitung
Technische Bemerkungen
Der Drucktaupunkt muss mindestens 15 °C unter der Umgebungs- und Mediumstemperatur liegen und darf max. 3 °C betragen.
Der Ölgehalt der Druckluft muss über die gesamte Lebensdauer konstant bleiben.
Verwenden Sie ausschließlich von Rexroth Pneumatics zugelassene Öle, siehe Kapitel „Technische Informationen“.

Konfigurierbares Produkt
Dieses Produkt ist konfigurierbar. Bitte benutzen Sie unseren Internetkonfigurator 
oder kontaktieren Sie das nächstgelegene Rexroth Pneumatics Vertriebszentrum.

Abmessungen,  alle Anschlüsse unten
* n = Anzahl Anschlussplatten.
** alternative Anschlussöffnungen, mit Stopfen verschlossen.
*** nur an Anschlussplatten mit separatem Einlass
**** Anschlussplatte 5801680000 kann auch an Anschluss 3 und 5 angeschlossen werden.
Es ist eine Beispielkonfiguration abgebildet. Das ausgelieferte Produkt kann daher von der Abbildung abweichen.


A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
P (=M+Q)
G 3/8
G 1/2
G 1/2
G 1/8
36
50
18
46
22
156
37
39
71
59
G 1/2
G 3/4
G 3/4
G 1/8
44
62
20,5
42
24
190
43
44
71
64
...A
Q
R (=Q/2+M–Z)
S
V
X
Z
T2
U2




...G 3/8
20
40
93
118
8,4
10
145
99




...G 1/2
20
45
98
146
8,4
10
151
99




A = Anschlüsse 2 und 4 in der Zwischenplatte
B = Anschluß 1 in der Eingangsplatte
C = Anschlüsse 3 und 5 in der Eingangsplatte
D = Anschlüsse 12 und 14 in der Zwischenplatte

Abmessungen,  Anschlüsse 2 und 4 unten,  Anschlüsse 12 und 14 seitlich
* n = Anzahl Anschlussplatten
Es ist eine Beispielkonfiguration abgebildet. Das ausgelieferte Produkt kann daher von der Abbildung abweichen.


A
B
C
D
E
G
H1
H2
H3
J
K
L
M
N
P
G 1/2
G 1
G 3/4
G 1
52
19
43,5
29,5
46
22
190
56
30
71
130
...A
Q
R
S
V
X
Z
T2
U2





...G 1/2
35,5
38,5
113
52
12
15
164
99








In Ihrem Browser ist JavaScript nicht aktiviert.
Es kann deshalb zu funktionalen Einschränkungen kommen.




Fett markierte Materialnummern sind ab Zentrallager Deutschland verfügbar, Detailinformationen siehe Warenkorb
Pneumatik-Katalog, Online-Version, Stand 2014-02-14, © Rexroth Pneumatics GmbH, Änderungen vorbehalten